reflections

Ein kleiner Auszug aus einem Gedicht

...in deinem tiefsten inneren warst du bereit

aber jetzt ist es wirklich so weit

du hast das Messer in der Hand

siehst deinen Schatten an der Wand

du weißt wirst du es lassen

wirst du dich für ewig hassen

doch dann hörst du die Stimme in dir

hör doch hin sie spricht zu dir:

Ich weiß dass das Leben scheiße ist,

zu scheiße zum leben,

doch zu schön um zu sterben !!!

...

2.9.08 12:10

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung